Pizza-Schlangen

Pizza-Schlangen

bettybossi.ch
Peperoni, Broccoli und Crème fraîche machen aus einem einfachen Pizzateig eine Pizza-Schlange, mit der Sie bei den Kindern so richtig punkten können.

Ingredients

400 g Broccoli
¼ TL Salz
1 ausgewallter Pizzateig (ca. 25 x 38 cm)
1 rote Peperoni
4 grüne, mit Peperoni gefüllte Oliven
100 g Crème fraîche
¼ TL Salz
50 g Tilsiter

Preparation Steps

  1. Ofen auf 240 Grad vorheizen.KIND: Broccoli in kleine Röschen schneiden. Ein Dämpfkörbchen in eine weite Pfanne stellen, Wasser bis knapp unter den Körbchenboden einfüllen. Broccoli beigeben, salzen, zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. knapp weich garen.
  2. KIND: Teig entrollen, längs in vier Streifen schneiden, mit einem Teigrädli Kopf einschneiden, Schlangen-Kopf und Schwanzspitze formen.
  3. KIND: Peperoni halbieren, entkernen. 4 Streifen für die Zunge abschneiden, je eine kleine Spitze einschneiden, in den Schlangenkopf stecken. Restliche Peperoni in Würfeli schneiden. Oliven halbieren, als Augen in den Teig drücken.
  4. KIND: Crème fraîche und Salz verrühren, Schlangenkörper damit bestreichen. Peperoniwürfeli und Broccoli darauf verteilen. Käse in Scheibchen schneiden, auf dem Broccoli verteilen.
  5. Backen: ca. 15 Min. auf der untersten Rille des Ofens.

Serves

  • 4 persons

Time

  • Cooking: