Paris-Brest, gefüllt mit Haselnuss-Krokant

Paris-Brest, gefüllt mit Haselnuss-Krokant

bettybossi.ch
Luftige Ofenküchlein gefüllt mit Schlagrahm. Besonders ist der Haselnuss-Krokant in der Füllung.

Ingredients

1 dl Milch
1 dl Wasser
50 g Butter
2 Prisen Salz
2 EL Zucker
120 g Mehl
2 - 3 Eier, verklopft
4 EL Mandelblättchen
50 g Zucker
1 ½ EL Wasser
10 g Butter
25 g Haselnüsse, fein gehackt
3 dl Vollrahm
Puderzucker zum Bestäuben

Preparation Steps

  1. Milch mit allen Zutaten bis und mit Zucker aufkochen, Hitze reduzieren. Mehl auf einmal beigeben, mit einer Kelle ca. 11/2 Min. rühren, bis sich ein geschmeidiger Teigkloss bildet, der sich vom Pfannenboden löst. Pfanne von der Platte nehmen. Eier portionenweise darunterrühren, der Teig soll weich sein, aber nicht zerfliessen.
  2. Teig in einen Spritzsack mit glatter Tülle (ca. 14 mm Ø) geben, 6 Ringe von je ca. 10 cm Ø mit genügend Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Blech spritzen. Mandelblättchen darauf verteilen.Backen/Trocknen: ca. 30 Min. in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Ofen nie öffnen! Anschliessend im ausgeschalteten, leicht geöffneten Ofen ca. 15 Min. trocknen. Herausnehmen, auf einem Gitter auskühlen, quer halbieren.
  3. Zucker und Wasser in einer weiten Pfanne ohne Rühren aufkochen. Hitze reduzieren, unter gelegentlichem Hin-und-her-Bewegen der Pfanne köcheln, bis ein hellbrauner Caramel entsteht. Butter und Haselnüsse beigeben, mischen, sofort auf einem Backpapier ausstreichen, auskühlen. Krokant fein hacken.
  4. Rahm steif schlagen, Krokant daruntermischen, in einen Spritzsack mit gezackter Tülle (ca. 10 mm Ø) geben, Ringe damit füllen, mit Puderzucker bestäuben.

Serves

  • 4 persons

Time

  • Cooking: