Lachs-Blinis

Lachs-Blinis

Selber gebackene Blinis aus Gschwellti, Mehl, Pistazien und Hefe klassisch serviert mit Crème fraîche, geräuchertem Lachs, Kapern, Oliven, Zwiebeln und Petersilie.
  • Cooking:
  • Serves: 4 persons

Ingredients

Instructions

  1. Step 1

    Gschwellti und alle Zutaten bis und mit Hefe in einer Schüssel mischen. Milch und alle Zutaten bis und mit Butter beigeben, mit einer Kelle gut verrühren, Teig zugedeckt ca. 1 Std. aufgehen lassen.
  2. Step 2

    Zwiebel und Zitronensaft mischen, ca. 30 Min. ziehen lassen.
  3. Step 3

    Eiweiss mit dem Salz steif schlagen, sorgfältig unter den Teig ziehen. Wenig Bratbutter in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen, Hitze reduzieren. Je ca. 1½ EL Teig in die Pfanne geben, zu 4 Blinis von je ca. 7 cm Ø formen, beidseitig je ca. 1½ Min. backen, warm stellen. Mit dem restlichen Teig gleich verfahren.
  4. Step 4

    Geschnittenen Lachs mit Kapern, Oliven und Petersilie mischen, mit Crème fraîche auf den Blinis verteilen. Zwiebel abtropfen, mit dem restlichen Lachs darauf verteilen.