Flammküchlein

Flammküchlein

bettybossi.ch
Schmecken auch im Kleinformat: kleine Flammkuchen, belegt mit Crème fraîche, blauen Kartoffeln, Dörrtomaten und Speck.

Ingredients

2 ausgewallte Flammkuchenteige (je ca. 23 x 38 cm)
250 g blaue Kartoffeln (z. B. Blaue St. Galler) oder Frühkartoffeln
100 g getrocknete Tomaten
200 g Crème fraîche
16 Scheiben Bratspeck
½ Bund Dill
wenig Portulak
1 EL Olivenöl
wenig Fleur de Sel

Preparation Steps

  1. Ofen auf 240 Grad vorheizen. Teige entrollen, je 8 Rondellen von je ca. 10 cm Ø ausstechen, auf zwei mit Backpapier belegte Bleche legen.
  2. Kartoffeln mit der Schale ca. 2 mm dick hobeln. Dörrtomaten in feine Streifen schneiden. Teigrondellen mit der Hälfte der Tomaten belegen, Crème fraîche und Kartoffeln darauf verteilen. Restliche Tomaten darüberstreuen, Speck darauflegen.
  3. Backen: ca. 15 Min. auf der untersten Rille des Ofens. Herausnehmen, zweites Blech backen.
  4. Dill und Portulak mischen, auf die Tartelettes verteilen. Öl darüber- träufeln, Fleur de Sel darüberstreuen.

Serves

  • 4 persons

Time

  • Cooking: