Ceviche mit Avocado und Tomaten

Ceviche mit Avocado und Tomaten

wildeisen.ch
Durch das Marinieren mit Limettensaft «gart» der Fisch ganz leicht an. Anstelle von Seeteufel kann man auch andere Fischsorten verwenden.

Ingredients

450 g sehr frisches Seeteufelfilet
2 Limetten
1 dl Kokosmilch
2 Frühlingszwiebeln
1 Avocado
250 g Cherrytomaten
1 frische rote Chilischote
Salz
4 Zweige frischer Koriander

Preparation Steps

  1. ZubereitungSchritt1
  2. Den Fisch parieren, d.h. bräunliche Stellen wegschneiden. Das Fischfleisch in etwa ½ cm kleine Würfel schneiden.
  3. Die Limetten halbieren, den Saft auspressen und in eine Schüssel geben. Die Kokosmilch beifügen und gut verrühren. Die Fischwürfel sorgfältig untermischen. Im Kühlschrank etwa 8 Stunden oder über Nacht marinieren.
  4. Kurz vor dem Servieren die Frühlingszwiebeln rüsten und mitsamt schönem Grün in feine Ringe schneiden. Die Avocado halbieren, den Stein entfernen, die Hälften schälen, dann in Würfel schneiden. Die Cherrytomaten je nach Grösse halbieren oder vierteln. Die Chilischote der Länge nach halbieren, entkernen und in feinste Streifchen schneiden.
  5. Die Frühlingszwiebeln, die Avocado, die Tomaten und die Chilischote zum marinierten Fisch geben, sorgfältig mischen und mit Salz abschmecken.
  6. Die Korianderblättchen von den Zweigen zupfen und über die angerichtete Ceviche streuen.

Serves

  • 4 persons

Time

  • Preparation: