Gefüllter Ananascake

Gefüllter Ananascake

bettybossi.ch
Die getrockneten Ananasscheiben erinnern an Blüten und sorgen für Frühlingsgefühle. Die zarte Buttercreme und fruchtige Ananas ergänzen sich perfekt in diesem getränkten Cake. Ein bisschen Exotik für Ihren Kaffee- und Kuchentisch.

Ingredients

1 Baby-Ananas (ca. 350 g)
1 Baby-Ananas (ca. 350 g)
3 dl Wasser
50 g Zucker
200 g Butter, weich
200 g Zucker
1 Prise Salz
4 Eier
200 g Mehl
1 TL Backpulver
1 Zitrone
½ dl Wasser
1 Zitrone
3 EL Maizena
3 EL Zucker
200 g Butter, weich

Preparation Steps

  1. Ofen auf 100 Grad vorheizen.Ananas schälen, in ca. 2 mm dicke Scheiben hobeln, davon die Hälfte auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
  2. Backen/Trocknen: ca. 1¼ Std. in der Mitte des Ofens. Herausnehmen, noch warm in ein Muffinsblech legen, damit sie eine gebogene Form erhalten (siehe Bild). Ofentemperatur auf 180 Grad erhöhen.
  3. Zweite Ananas schälen, in Scheibchen schneiden. Wasser und Zucker in einer weiten Pfanne aufkochen. Die restlichen Ananasscheiben und alle Scheibchen beigeben, zugedeckt ca. 10 Min. köcheln. Pfanne von der Platte nehmen, in der Flüssigkeit auskühlen. Gehobelte Ananasscheiben herausnehmen, auf einem Teller für die Dekoration beiseite stellen.
  4. Rührteig: Butter in eine Schüssel geben, Zucker und Salz beigeben, mit den Schwingbesen des Handrührgeräts verrühren. Ein Ei nach dem andern darunterrühren, weiterrühren, bis die Masse heller ist. Mehl und Backpulver mischen, unter die Masse mischen. Teig in die vorbereitete Form füllen.
  5. Backen: ca. 45 Min. in der Mitte des Ofens. Herausnehmen, Cake in der Form auf ein Gitter stellen, etwas abkühlen. Mit einem Kellenstiel mehrere Löcher ca. ⅔ tief in den Kuchen stossen. Von der Zitrone Saft auspressen, in einen Messbecher geben. Ananasscheibchen mit ½ dl Ananassirup und Wasser beigeben, fein pürieren. Cake noch warm damit übergiessen, in der Form auskühlen.
  6. Füllung: von der Zitrone Saft auspressen, mit dem restlichen Ananassirup (ca. 2½ dl), Maizena und Zucker unter Rühren in einer Pfanne aufkochen, ca. 2 Min. weiterrühren, in eine Schüssel giessen, auskühlen.
  7. Ananascreme verrühren, Butter mit den Schwingbesen des Handrührgeräts ca. 1 Min. darunterrühren. Buttercreme in einen Spritzsack geben, Masse in die Löcher und auf dem Cake verteilen. Cake mit den gekochten und den getrockneten Ananasscheiben dekorieren, bis zum Servieren kühl stellen.

Serves

  • 8 persons

Time

  • Cooking: