Brot-Knödel auf Rahm-Gemüse

Brot-Knödel auf Rahm-Gemüse

bettybossi.ch
Brot-Knödel lassen sich ideal aus trockenem Brot, Toastbrot oder trockenen Brötchen zubereiten. Je trockener das Brot ist, umso besser nimmt es die Flüssigkeit auf.

Ingredients

2 Zwiebeln
2 EL Kräuter (z. B. Petersilie, Basilikum oder Schnittlauch)
1 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe
250 g Silserbrötli, Brot, Brötli oder Toastbrot, vom Vortag
1 Ei
1 dl Milch oder Wasser
¾ TL Salz
wenig Pfeffer
500 g Gemüse (z. B. Spinat, Wirz, Lauch oder Krautstiel)
1 EL Olivenöl
½ TL Salz
2 dl Saucen-Halbrahm oder Vollrahm

Preparation Steps

  1. Zwiebeln schälen, fein hacken, Kräuter fein schneiden. Öl in einer weiten Pfanne warm werden lassen. Die Hälfte der Zwiebeln andämpfen, Knoblauch dazupressen, mit den Kräutern kurz mitdämpfen, alles in eine Schüssel geben.
  2. Brot in Würfeli schneiden, zu den Kräutern geben. Das Ei verklopfen, mit der Milch beigeben, würzen, von Hand gut kneten, bis sich die Zutaten zu einer kompakten Masse verbinden. Masse mit nassen Händen zu vier Kugeln formen.
  3. Gemüse grob schneiden. Öl in derselben Pfanne warm werden lassen. Die restliche Zwiebel andämpfen, Gemüse kurz mitdämpfen, salzen. Rahm dazugiessen, Knödel daraufsetzen, zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 20 Min. köcheln.

Serves

  • 4 persons

Time

  • Cooking: