Tomaten-Tarte mit Pesto

Tomaten-Tarte mit Pesto

bettybossi.ch
So sommerlich: diese feine Blätterteig-Tarte mit Tomaten, selbst gemachtem Pesto und Mozzarella.

Ingredients

3 EL Pinienkerne
1 Bund Basilikum
¾ dl Olivenöl (nicht kalt gepresst)
80 g geriebener Parmesan
¼ TL Salz
wenig Pfeffer
1 ausgewallter Blätterteig (ca. 25 × 42 cm)
100 g Doppelrahm-Frischkäse
500 g Tomaten und Cherry-Tomaten
1 EL Olivenöl
½ TL Salz
wenig Pfeffer
4 EL geriebener Parmesan
150 g Mozzarella
einige Basilikumblätter

Preparation Steps

  1. Ofen auf 240 Grad vorheizen.Pesto: Pinienkerne in einer Bratpfanne ohne Fett rösten, herausnehmen, abkühlen. Basilikum grob schneiden, mit den Pinienkernen und dem Öl pürieren, Käse daruntermischen, würzen.
  2. Teig entrollen, mit dem Backpapier ins Blech legen. Teigrand ringsum ca. 1 cm breit einschlagen. Boden mit einer Gabel dicht einstechen. Frischkäse mit 2 EL Pesto verrühren, auf dem Teigboden verteilen.
  3. Tomaten in Scheiben schneiden, Cherry-Tomaten halbieren, auf dem Teigboden verteilen. Öl darüberträufeln, würzen. Käse darüberstreuen, Mozzarella in Scheiben schneiden, darauf verteilen.
  4. Backen: ca. 20 Min. auf der untersten Rille des Ofens. Herausnehmen, Basilikum zerzupfen, mit dem Pesto auf der Tarte verteilen.

Serves

  • 4 persons

Time

  • Cooking: