Hackfleisch-Zucchini-Omelette

Hackfleisch-Zucchini-Omelette

bettybossi.ch
Schmeckt toll, wenn Sie einen halben Bund Petersilie fein schneiden und dar­überstreuen.

Ingredients

1 Knoblauchzehe
1 EL Öl
500 g Hackfleisch (Rind)
½ TL Salz
wenig Pfeffer
300 g Zucchini
8 frische Eier
50 g geriebener Käse
½ TL Cayennepfeffer
¾ TL Salz
50 g geriebener Käse

Preparation Steps

  1. Knoblauch in Scheibchen schneiden. Öl in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Hackfleisch und Knoblauch ca. 2 Min. rührbraten, würzen, herausnehmen.
  2. Zucchini längs in ca. 1 mm dünne Scheiben hobeln. Die Hälfte davon in dieselbe Pfanne legen, Hitze reduzieren. Eier mit Käse, Cayennepfeffer und Salz verklopfen, die Hälfte davon über die Zucchini giessen. Omelette zugedeckt ca. 4 Min. backen.
  3. Je die Hälfte Hackfleisch und Käse darauf verteilen, ca.1 Min. offen fertig backen. Omelette zur Mitte falten, auf einer Platte anrichten, zugedeckt beiseite stellen. Für die zweite Omelette gleich verfahren.

Serves

  • 4 persons

Time

  • Cooking: