Curry-Erdnuss-Nüdeli

Curry-Erdnuss-Nüdeli

little.fooby.ch
Probiere Curry-Erdnuss-Nüdeli jetzt bei little FOOBY. Oder entdecke weitere feine Rezepte aus unserer Kategorie littleFOOBY.

Ingredients

2 Pak Choi
250 g chinesische Nüdeli
Salzwasser
2 ½ dl Kokosmilch light
¾ dl Hühnerbouillon
4 EL Erdnussbutter
2 EL Sojasauce
2 EL Limettensaft
1 EL Curry
1 Knoblauchzehe
200 g Champignons
180 g tiefgekühlter Blattspinat
1 EL Olivenöl
300 g Pouletwürfel
¼ TL Salz
wenig Pfeffer

Preparation Steps

  1. Nüdeli
  2. Pak Choi waschen, in Streifen schneiden. Die Nüdeli im siedenden Salzwasser ca. 5 Min. al dente kochen, in den letzen 2 Min. Pak Choi mitkochen, abtropfen.
  3. Sauce
  4. Kokosmilch, Bouillon, Erdnussbutter, Sojasauce, LImettensaft und Curry in einem Messbecher verrühren. Knoblauch dazupressen, verrühren.
  5. Poulet und Gemüse
  6. Pilze vierteln. Spinat gut ausdrücken. Öl in einer weiten Bratpfanne erhitzen. Pouletwürfel würzen, unter gelegentlichem Wenden ca. 5 Min. anbraten. Pilze beigeben, ca. 5 Min. mitbraten. Spinat beigeben, kurz mitdämpfen. Sauce dazugiessen, aufkochen, ca. 2 Min. köcheln. Nüdeli und Pak Choi beigeben, warm werden lassen.

Serves

  • 4 persons

Time

  • Preparation:
  • Total: