Couscous-Salat mit Blumenkohl

Couscous-Salat mit Blumenkohl

wildeisen.ch
Blumenkohl und Couscous werden in diesem Salat mit Curry und säuerlichen, gedörrten Berberitzen oder Cranberrys gewürzt.

Ingredients

500 g Blumenkohl
2 Esslöffel Rapsöl (1)
40 g Pinienkerne
2 ½ dl Gemüsebouillon
150 g Couscous
30 g getrocknete Berberitzen oder Cranberrys
1 Esslöffel scharfer Curry
2 Bund glatte Petersilie
1 Zitrone
4 Esslöffel kaltgepresstes Rapsöl (2)
Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Preparation Steps

  1. ZubereitungSchritt1
  2. Den Blumenkohl in kleine Röschen teilen. Den Stiel schälen und in Scheiben oder kleine Würfel schneiden.
  3. Die erste Portion Öl (1) in einer Pfanne erhitzen und darin die Pinienkerne goldbraun rösten. Den Blumenkohl und die Bouillon beifügen. Alles aufkochen und zugedeckt 2−3 Minuten dünsten.
  4. Couscous mit den Berberitzen oder Cranberrys sowie dem Curry mischen. Wenn der Blumenkohl weich ist, aber noch leichten Biss hat, die Couscous- Mischung beifügen. Alles nochmals aufkochen, dann zugedeckt auf der kleinsten Stufe 10 Minuten ziehen lassen.
  5. Inzwischen die Petersilie hacken.
  6. Den Saft der Zitrone auspressen und ½ dl abmessen. Den Zitronensaft mit Salz und Pfeffer würzen, dann die zweite Portion Öl (2) unterschlagen.
  7. Den Blumenkohl-Couscous in eine Schüssel geben und mit der Gabel auflockern. Das Dressing sowie die Petersilie untermischen. Den Salat wenn nötig mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

Serves

  • 4 persons

Time

  • Preparation:
  • Cooking:
  • Total: