Crevetten-Dumplings in black

Crevetten-Dumplings in black

bettybossi.ch
Die asiatischen Dumplings sind zurzeit total angesagt. Die Riesencrevetten werden in mit Sepia gefärbte schwarze Teigtaschen eingepackt.

Ingredients

150 g Mehl
ca. 1 dl heisses Wasser
4 g Sepia-Flüssigkeit
200 g geschälte rohe Riesencrevetten-Schwänze, grob gehackt
1 Bundzwiebel mit dem Grün, Zwiebel fein gehackt, Grün in feinen Ringen, beiseite gelegt
1 EL Reisessig
1 EL Fischsauce oder Sojasauce
¼ TL Rohzucker
¼ TL Salz

Preparation Steps

  1. Mehl, Wasser und Sepia-Flüssigkeit in einer Schüssel mischen, zu einem geschmeidigen, glatten Teig kneten, zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 20 Min. ruhen lassen.
  2. Crevetten und alle Zutaten bis und mit Salz gut mischen.Teig zu einer Rolle von ca. 30 cm formen. Rolle in 16 gleich grosse Stücke schneiden. Teigstücke mit einem Wallholz auf wenig Mehl zu Rondellen von je ca. 12 cm Ø auswallen. Je 1 Esslöffel Füllung auf ein Teigstück geben, mit wenig Wasserbestreichen, die Ränder mit Daumen und Zeigefinger zusammendrücken, in die Bambuskörbchen verteilen.Pfanne ca. 2 cm hoch mit Wasser füllen, aufkochen. Körbchen mit den Dumplings hinein stellen, zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. dämpfen. Position der Körbe wechseln, den unteren nach oben, den oberen nach unten. Ca. 5 Min. fertig dämpfen. Von Zeit zu Zeit wenig heisses Wasser nachgiessen. Es sollte immer ca. 2 cm hoch sein.

Serves

  • 4 persons

Time

  • Cooking: