Rennautos

Rennautos

Dieser Bananen-Kokos-Cake ist ein garantierter Hit bei Rennauto Fans! Es gibt gleich zwei davon!
  • Cooking:
  • Serves: 8 persons

Ingredients

Instructions

  1. Step 1

    Ofen auf 180 Grad vorheizen.Butter in eine Schüssel geben, Zucker und Salz beigeben. Mit den Schwingbesen des Handrührgeräts darunterrühren. Ein Ei nach dem andern beigeben, ca. 5 Min. weiterrühren, bis die Masse heller ist.
  2. Step 2

    KIND: Zitronensaft daruntermischen. Bananen mit einer Gabel fein zerdrücken, daruntermischen.
  3. Step 3

    KIND: Kokosraspeln, Mehl und Backpulver in einer Schüssel mischen, mit dem Gummischaber unter die Eimasse mischen. Teig in die vorbereitete Form füllen.
  4. Step 4

    Backen: ca. 50 Min. in der unteren Hälfte des Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen, aus der Form nehmen, auf einem Gitter auskühlen.
  5. Step 5

    Cake diagonal halbieren, auf die Schnittflächen legen. Für die Heckspoiler je einen Schnitt in der Länge der Petit Beurre in die Cakehälften machen.
  6. Step 6

    Puderzucker und Zitronensaft zu einer dickflüssigen Glasur verrühren. Wenig Glasur für die Verzierung in einem Spritzsack beiseite stellen. Lebensmittelfarbe unter die Glasur rühren, über die beiden Cakehälften giessen, unter Hin-und-her-Bewegen über Oberfläche und Rand fliessen lassen. Aufgefangene Glasur mit dem Spachtel an den Rändern verstreichen.
  7. Step 7

    Für die Heckspoiler ein Petit Beurre in den Einschnitt stecken. Ein zweites Guetzli mit wenig Glasur waagrecht auf das Biskuit kleben, beide Rennautos trocknen lassen.
  8. Step 8

    KIND: Für die Räder je zwei grosse und zwei kleine Choko-Köpfe mit der beiseite gestellten Glasur ankleben. Bei je einem kleinen Choko-Kopf das untere Drittel wegschneiden, als Fahrer in die Mitte kleben. MIt der beiseite gestellten Glasur Nummern und Streifen auftragen, Rennautos trocknen lassen.