Rhabarberkuchen mit Baiserhaube

Rhabarberkuchen mit Baiserhaube

wildeisen.ch
Der saftig-süsse Kuchen wird mit einer Haube aus Eisschnee fertig gebacken.

Ingredients

400 g Rhabarbern
1 Zitrone unbehandelt
4 Eier
1 Becher saurer Halbrahm (180 g)
125 g Butter
150 g Zucker (1)
2−3 Esslöffel Amaretto
250 g Mehl
2 Teelöffel Backpulver
250 g Zucker (2)
1 Teelöffel Speisestärke
1 Prise Salz
2 Esslöffel Mandelblättchen

Preparation Steps

  1. ZubereitungSchritt1
  2. Den Boden einer Springform von 26−28 cm Durchmesser mit Backpapier belegen, den Rand aufsetzen und diesen mit Butter einfetten. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.
  3. Den Rhabarber rüsten, aber nur wenn nötig schälen, dann in Würfel schneiden. Die Schale der Zitrone fein abreiben.
  4. Die Eier trennen, das Eiweiss beiseitestellen. Die Eigelbe mit dem sauren Halbrahm verrühren.
  5. In einer Schüssel die weiche Butter mit der ersten Portion Zucker (1) mit dem Handrührgerät oder in der Küchenmaschine 5 Minuten aufschlagen. Die Zitronenschale untermischen. Dann die Ei-Halbrahm-Mischung und den Amaretto unterrühren.
  6. Das Mehl mit dem Backpulver zur Teigmasse sieben und mit einem Gummischaber unterheben. Zuletzt den Rhabarber untermischen und die Masse in die vorbereitete Springform füllen.
  7. Den Rhabarberkuchen im 200 Grad heissen Ofen auf der mittleren Rille 40 Minuten backen.
  8. Nach 30 Minuten Backzeit des Kuchens das Baiser zubereiten. Dazu die zweite Portion Zucker (2) mit der Speisestärke mischen. Die beiseitegestellten Eiweisse mit einer Prise Salz nicht ganz steif schlagen. Dann die Zuckermischung nach und nach unter stetigem Schlagen einrieseln lassen und 5 Minuten weiterschlagen; der Zucker muss sich vollständig aufgelöst haben.
  9. Nach 40 Minuten Backzeit den Kuchen aus dem Ofen nehmen und die Temperatur auf 180 Grad reduzieren. Die Baiser-Masse auf dem Kuchen verteilen – nach Belieben mit einem Spritzsack – und mit den Mandelblättchen bestreuen. Den Kuchen sofort wieder in den Ofen geben und weitere 20−25 Minuten leicht hellbraun fertigbacken.

Serves

  • 12 persons

Time

  • Preparation:
  • Cooking: