Gemüsesugo

Gemüsesugo

bettybossi.ch
Die schnelle Sauce aus Gemüseresten! Je bunter die Mischung, umso spannender die Sauce. Als Bruschette serviert, lassen sich auch noch Brotresten verwerten.

Ingredients

1 Zwiebel, Schalotte oder Bundzwiebel mit dem Grün
2 Knoblauchzehen
500 g Gemüse (z. B. Auberginen, Kürbis, Peperoni, Rüebli, Stangensellerie, Zucchini)
2 EL Olivenöl
3 Zweiglein Kräuter (z. B. Petersilie, Thymian, Rosmarin)
4 Tomaten oder 1 Dose gehackte Tomaten (ca. 400 g)
1 EL Tomatenpüree
¾ TL Salz
wenig Pfeffer
2 EL Aceto balsamico oder 1 EL Honig

Preparation Steps

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken. Gemüse in Würfeli schneiden. Öl in einer weiten beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Zwiebel und Knoblauch mit dem Gemüse und den Kräutern ca. 10 Min. rührbraten.
  2. Tomaten und Tomatenpüree beigeben, ca. 5 Min. fertig rührbraten, würzen. Aceto beigeben, mischen.

Serves

  • 4 persons

Time

  • Cooking: