Kürbis-Polenta-Puffer mit Apfelmus

Kürbis-Polenta-Puffer mit Apfelmus

fooby.ch
Probiere Kürbis-Polenta-Puffer mit Apfelmus jetzt bei FOOBY. Oder entdecke weitere feine Rezepte aus unserer Kategorie Winter.

Ingredients

500 g Äpfel
1 EL Zitronensaft
400 g Kürbis
150 g mittelfeiner Maisgriess
75 g Weissmehl
2 EL Salbei
1 EL Dukkah (Gewürzmischung)
½ TL Salz
2 ½ dl Milch
2 EL Olivenöl
2 frische Eier
1 Knoblauch
Öl
2 EL Apfelessig
2 EL Olivenöl
2 EL Jogurt nature
¼ TL Dukkah (Gewürzmischung)
¼ TL Salz
100 g Nüsslisalat

Preparation Steps

  1. Apfelmus
  2. Äpfel und Zitronensaft in einer Pfanne mischen, zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 20 Min. weich köcheln, pürieren.
  3. Teig
  4. Kürbis, Maisgriess, Mehl und Salbei in einer Schüssel mischen, mit Dukkah und Salz würzen. Milch, Öl, Eier und Knoblauch gut verrühren, unter die Kürbismasse mischen.
  5. Braten
  6. Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Teig portionenweise in die Pfanne geben, sodass Puffer von ca. 7 cm Ø entstehen. Hitze reduzieren, ca. 2 Min. backen, bis sich die Unterseite von selbst löst. Puffer wenden, ca. 2 Min. fertig backen, zugedeckt warm stellen, mit dem restlichen Teig gleich verfahren.
  7. Salat
  8. Essig, Öl und Jogurt in einer Schüssel verrühren, würzen. Nüsselisalat daruntermischen, zu den Kürbis-Polenta-Puffern und dem Apfelmus servieren.

Serves

  • 4 persons

Time

  • Preparation:
  • Total: