Basler Leckerli

Basler Leckerli

bettybossi.ch
Das traditionelle Honig-Guetzli aus Basel. Die Basler Leckerli werden mit edlen Zutaten wie Mandeln, Honig und herrlichen Gewürzen wie Zimt, Muskat und Nelke hergestellt - es lohnt sich diese auch mal selberzumachen.

Ingredients

225 g Honig
125 g Zucker
1 EL Zimt
¼ TL Muskat
1 Prise Nelkenpulver
100 g Mandeln
50 g Orangeat
50 g Zitronat
1 Bio-Zitrone
½ dl Kirsch oder Zitronensaft
300 g Mehl
¾ TL Backpulver
75 g Puderzucker
2 EL Kirsch oder Zitronensaft

Preparation Steps

  1. Honig, Zucker, Zimt, Muskat und Nelkenpulver in eine Pfanne geben, bei mittlerer Hitze aufkochen. Pfanne von der Platte nehmen.
  2. Mandeln grob hacken, mit dem Orangeat und Zitronat beigeben. Von der Zitrone Schale dazureiben, Kirsch dazugiessen, mischen.
  3. Mehl und Backpulver mischen, unter die Masse mischen, zu einem weichen Teig kneten. Den noch warmen Teig mit wenig Mehl bestäuben, flach drücken, zwischen zwei Backpapieren ca. 7 mm dick auswallen. Oberes Backpapier entfernen, Teig mit dem Backpapier auf ein Blech ziehen, ca. 12 Std. oder über Nacht trocknen lassen.
  4. Ofen auf 220 Grad vorheizen.
  5. Backen: ca. 15 Min. in der Mitte des Ofens. Puderzucker mit dem Kirsch zu einer Glasur verrühren. Herausnehmen, gebackener Teig sofort mit der Glasur bestreichen. Rand wegschneiden, in Leckerli von ca. 4 x 3 cm schneiden, mit einem Spachtel auf ein Gitter geben, auskühlen.

Serves

  • 8 persons

Time

  • Cooking: