Bacon Cheeseburger mit frittierten Gurken

Bacon Cheeseburger mit frittierten Gurken

bettybossi.ch
Die mit Ei und Panko panierten Gurken werden knusprig frittiert und begleiten den Rindsburger mit einer süsslich-pikanten Zwiebelsauce. Die knusprigen Specktranchen, Zwiebeln, Tomaten dürfen auch nicht fehlen.

Ingredients

100 g Ketchup
½ dl Apfelessig
1 EL Senf
½ TL Worcestershire-Sauce
wenig Tabasco
2 rote Zwiebeln
1 dl Rotwein
1 EL Zucker
Salz, Pfeffer nach Bedarf
½ Gurke
1 Ei
100 g Panko
Salz, Pfeffer nach Bedarf
Erdnussöl
500 g Hackfleisch (Rind)
½ TL Salz
wenig Pfeffer
4 Scheiben Bratspeck
2 Scheiben Cheddar
1 Tomate
2 Hamburgerbrötli
2 Blätter Kopfsalat

Preparation Steps

  1. Ketchup, Essig, Senf, Worcestershire-Sauce und Tabasco verrühren, beiseite stellen.
  2. Zwiebeln schälen, in dünne Streifen schneiden, mit Rotwein und Zucker in eine kleine Pfanne geben. Aufkochen, bei kleiner Hitze unter gelegentlichem Rühren ca. 20 Min. köcheln, würzen.
  3. Gurke in Scheiben schneiden, trocken tupfen. Ei in einem tiefen Teller verklopfen, Panko in einen flachen Teller geben, würzen. Gurkenscheiben im Ei, dann im Panko wenden, Panade andrücken. Brattopf bis 1/3 Höhe mit Öl füllen, auf ca. 180 Grad erhitzen. Gurkenscheiben portionenweise mit einer Schaumkelle hineingeben, ca. 1½ Min. frittieren. Herausnehmen, auf Haushaltpapier abtropfen, auf einem Gitter auskühlen.
  4. Burnhard-Grill auf direkte maximale Hitze und indirekte Hitze vorbereiten.Fleisch würzen, von Hand gut kneten, bis sich die Zutaten zu einer kompakten Masser verbinden, zu zwei Tätschli formen.Grillieren: Tätschli bei direkter Hitze beidseitig je ca. 2 Min. grillieren, mit dem Speck mit geschlossenem Deckel bei indirekter Hitze ca. 10 Min. fertig grillieren. Während den letzten 3 Min. den Käse auf die Tätschli legen. Tomate in Scheiben schneiden. Brötli-Böden mit Sauce bestreichen, Salat darauflegen. Tätschli und Speck darauflegen, Zwiebeln, Tomaten und frittierte Gurkenscheiben daraufgeben. Brötli-Deckel mit Sauce bestreichen und darauflegen.

Serves

  • 2 persons

Time

  • Cooking: