Ofen-Ratatouille mit Meter-Bratwurst

Ofen-Ratatouille mit Meter-Bratwurst

Durch das Rösten im Ofen erhält das Gemüse ein köstliches Aroma und auch die Bratwurst bekommt eine tolle Farbe.
  • Total:
  • Serves: 2 persons

Ingredients

Instructions

  1. Step 1

    ZubereitungSchritt1
  2. Step 2

    Den Backofen auf 200 Grad Umluft oder 220 Grad Unter-/Oberhitze vorheizen.
  3. Step 3

    Die Zwiebel schälen, halbieren und jede Hälfte in 3−4 Stücke schneiden. Die Stielansätze der Zucchetti entfernen und die Früchte ungeschält der Länge nach vierteln, dann in etwa 3 cm grosse Stücke schneiden. Die Peperoni vierteln, entkernen und quer in breite Streifen schneiden. Alle diese Zutaten in eine grosse Gratinform geben – sie sollen eher nebeneinander als zu hoch übereinander liegen −, mit 3 Esslöffelns Olivenöl beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und alles gut mischen.
  4. Step 4

    Das Gemüse sofort im 200 bzw. 220 Grad heissen Ofen in der Mitte 20 Minuten backen.
  5. Step 5

    Inzwischen die Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Knoblauch, Oregano und Dosen-Tomaten mischen und mit Salz sowie Pfeffer würzen.
  6. Step 6

    In einer Bratpfanne das restliche Olivenöl (1 Esslöffel) erhitzen und die Bratwurst darin beidseitig 5 Minuten leicht braun braten.
  7. Step 7

    Nach 20 Minuten Backzeit des Gemüses die Dosen-Tomaten darüber verteilen. Die Meter-Bratwurst darauf legen und alles nochmals 15−20 Minuten im Ofen backen.
  8. Step 8

    Die Petersilie fein hacken. Vor dem Servieren über Gemüse und Wurst streuen.