Pouletschnitzel mit Käse-Kräuter-Kruste

Pouletschnitzel mit Käse-Kräuter-Kruste

wildeisen.ch
Für die würzige Kruste des Pouletschnitzels sollte man einen festen Gorgonzola verwenden, der sich gut zerbröseln lässt. Ein cremiger Blauschimmelkäse eignet sich nicht.

Ingredients

2 mittlere Pouletbrüstchen
Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
0.5 Bund glatte Petersilie
60 g Gorgonzola
60 g Parmesan gerieben
40 g Paniermehl
1 Ei gross
1 Esslöffel Wasser
2 Esslöffel Mehl
2-3 Esslöffel Bratbutter

Preparation Steps

  1. ZubereitungSchritt1
  2. Die Pouletbrüstchen der Länge nach jeweils in 2 Schnitzel schneiden. Zwischen Klarsichtfolie mit einem Wallholz leicht klopfen. Beidseitig mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Die Petersilie fein hacken und in einen tiefen Teller geben. Den Gorgonzola dazu bröseln. Parmesan und Paniermehl beifügen und alles sorgfältig vermischen.
  4. In einem weiteren tiefen Teller das Ei mit dem Wasser sowie Salz und Pfeffer gut verquirlen. In einem dritten Teller das Mehl bereitstellen.
  5. Die Pouletschnitzel zuerst im Mehl wenden, dabei überschüssiges Mehl abschütteln. Dann durch das Ei ziehen und zuletzt in der Käsemischung panieren.
  6. In der beschichteten Pfanne die Bratbutter erhitzen. Die Schnitzel auf jeder Seite etwa 3 Minuten golden braten. Sofort servieren.

Serves

  • 2 persons

Time

  • Total: