Chili-Paprika-Steak

Chili-Paprika-Steak

wildeisen.ch
Besonders raffiniert schmeckt dieses Steak, wenn man anstelle des normalen Paprikas die geräucherte Variante verwendet, den «Pimentón de la Vera».

Ingredients

0.3 Teelöffel Pfefferkörner schwarz
2 Rindshuftsteaks je 120−150 g
Salz
½ Bund Petersilie glattblättrig
1 grosse Knoblauchzehe
½ Zitronen
2 Esslöffel Olivenöl
2 Esslöffel Butter
½ Teelöffel Chiliflocken
1 Teelöffel Paprika geräuchert

Preparation Steps

  1. ZubereitungSchritt1
  2. Eine kleine Platte sowie 2 Teller im 60 Grad heissen Ofen vorwärmen. 2 Die Pfefferkörner im Mörser mittelfein zerstossen. Die Huftsteaks damit sowie mit Salz beidseitig würzen. Kurz ziehen lassen.
  3. Die Pfefferkörner im Mörser mittelfein zerstossen. Die Huftsteaks damit sowie mit Salz beidseitig würzen. Kurz ziehen lassen.
  4. Inzwischen die Petersilie fein hacken. Die Knoblauchzehe schälen und in feine Scheiben schneiden. Die halbe Zitrone in Schnitze schneiden.
  5. In einer Bratpfanne das Olivenöl kräftig erhitzen. Die Huftsteaks darin auf jeder Seite je nach Dicke und gewünschter Garstufe 1½−2½ Minuten braten. Auf die vorgewärmte Platte geben und im 60 Grad heissen Ofen warm halten.
  6. Die Butter, die Chiliflocken, den Paprika sowie den Knoblauch in die Pfanne geben und 1 Minute dünsten. Dann die Petersilie sowie den entstandenen Bratensaft von den Steaks beifügen, dann diese Mischung über die Steaks verteilen. Mit den Zitronenschnitzen garnieren. Sofort servieren.

Serves

  • 2 persons

Time

  • Total: