Green-Power-Teller mit feinem Forellenfilet

Green-Power-Teller mit feinem Forellenfilet

bettybossi.ch
Broccoli, Romanesco und Rhabarber werden im Dampfsieb gedämpft und dann mit einer Joghurtsauce und Forellenfilets serviert.

Ingredients

500 g Broccoli
500 g Romanesco
400 g Rhabarber
2 Bundzwiebeln
½ TL Salz
300 g griechisches Joghurt nature
1 Bio-Zitrone
½ TL Salz
wenig Pfeffer
400 g geräucherte Forellenfilets

Preparation Steps

  1. Broccoli und Romanesco in Röschen, Rhabarber schräg in Stücke schneiden. Bundzwiebeln in feine Ringe schneiden, beiseite stellen.
  2. Dampfsieb in eine Pfanne stellen, Wasser bis knapp unter den Körbchenboden einfüllen, aufkochen. Broccoli und Romanesco beigeben, salzen, zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 6 Min. garen. Rhabarber beigeben, ca. 2 Min. fertig garen.
  3. Joghurt und Bundzwiebeln in eine Schüssel geben. Von der Zitrone Schale abreiben, 2 EL Saft auspressen, würzen. Forellenfilets in Stücke schneiden, mit dem Gemüse auf Tellern anrichten. Sauce dazu servieren.

Serves

  • 4 persons

Time

  • Cooking: