Bohnen-Pfirsich-Salat mit gebratenem Speck

Bohnen-Pfirsich-Salat mit gebratenem Speck

wildeisen.ch
Pfirsiche oder Nektarinen lassen sich problemlos mit Bohnen kombinieren, wie dieser Salat zeigt. Statt grüne können auch Stangenbohnen oder breite Bohnen verwendet werden.

Ingredients

500 g grüne Bohnen
Salz
2 Frühlingszwiebeln
½ Bund Zitronenmelisse
2 ½ Esslöffel Zitronensaft
2 Esslöffel Gemüsebouillon
1 Teelöffel körniger Senf
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
5 Esslöffel Olivenöl
2 Pfirsiche oder Nektarinen
12 dünne Scheiben Bauernspeck, ca. 60 g

Preparation Steps

  1. ZubereitungSchritt1
  2. In einer Pfanne reichlich Wasser aufkochen. Inzwischen die Bohnen rüsten, entfädeln und je nach Grösse halbieren oder dritteln. Das Kochwasser salzen. Die Bohnen hineingeben und offen etwa 10 Minuten lebhaft kochen, bis sie bissfest sind. In ein Sieb abgiessen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.
  3. Während die Bohnen kochen, die Frühlingszwiebeln rüsten und mitsamt schönem Grün in feine Ringe schneiden. Die Zitronenmelisse in Streifen schneiden.
  4. Für das Dressing in einer grossen Schüssel den Zitronensaft mit der Bouillon, dem Senf, Salz und Pfeffer verrühren. Das Öl nach und nach kräftig unterschlagen.
  5. Die Pfirsiche oder Nektarinen halbieren, den Stein entfernen und die Früchte in dünne Schnitze schneiden.
  6. Die Bohnen, die Pfirsiche oder Nektarinen, die Zwiebelringe sowie die Melisse zum Dressing geben, sorgfältig mischen und wenn nötig nachwürzen. Auf 4 Tellern anrichten.
  7. Die Speckscheiben jeweils halbieren. Nebeneinander in eine grosse Bratpfanne legen und im eigenen Fett auf der ersten Seite leicht braun braten, dann wenden und auf der zweiten Seite ebenfalls bräunen. Die Speckscheiben auf dem Salat verteilen und diesen sofort servieren.

Serves

  • 4 persons

Time

  • Preparation:
  • Cooking:
  • Total: