Mango-Cheesecake

Mango-Cheesecake

bettybossi.ch
Erfrischend exotisch: Dieser Mango-Cheesecake besticht durch seine extra Fruchtigkeit.

Ingredients

150 g Löffelbiskuits
80 g Butter
1 EL Kokosraspel
2 Mangos (je ca. 400 g)
1 EL Zucker
1 EL Zitronensaft
2 frische Eiweisse
1 Prise Salz
2 ½ dl Vollrahm
250 g Magerquark
150 g Rahmquark
200 g Doppelrahm-Frischkäse (z. B. Philadelphia)
4 EL Zucker
3 Beutel Gelatine Express (je 15 g, Dr. Oetker)
1 Beutel Gelatine Express (15 g, Dr. Oetker)
2 EL Kokosraspel zum Bestreuen

Preparation Steps

  1. Löffelbiskuits in einem Plastikbeutel mit dem Wallholz fein zerstossen. Butter in einer Pfanne schmelzen, Löffelbiskuits und Kokosraspel daruntermischen. Formenring auf eine Tortenplatte stellen, Masse auf dem Boden verteilen, gut andrücken, kühl stellen.
  2. Mangos schälen, in Stücke schneiden, mit Zucker und Zitronensaft pürieren (ergibt ca. 600 g).
  3. Eiweisse mit dem Salz steif schlagen, Rahm steif schlagen. Quark, Frischkäse, Zucker, 150 g des Mangopürees und Gelatine gut verrühren. Schlagrahm unter die Masse mischen, Eischnee sorgfältig darunter­ziehen, auf dem Boden verteilen.
  4. Restliches Mangopüree mit der Gelatine gut verrühren, auf dem Cheesecake verteilen. Cheesecake zugedeckt im Kühlschrank ca. 4 Std. fest werden lassen. Formenring sorgfältig entfernen.
  5. Kokosraspeln über den Cheesecake streuen.

Serves

  • 6 persons

Time

  • Cooking: