Osterhäsli-Muffins

Osterhäsli-Muffins

bettybossi.ch
Die Ohren dieser Osterhasen-Muffins-Familie sind mit Marshmallows und das Fell aus Esspapier und Kokosraspeln hergestellt.

Ingredients

125 g Butter, weich
100 g grobkörniger Rohzucker
1 Prise Salz
2 Eier
1 dl Milch
½ EL Vanillepaste
2 TL Rum
200 g Mehl
1 TL Backpulver
8 EL Puderzucker
6 TL Zitronensaft
50 g Kokosraspel
2 Blätter rosa und weisses Esspapier, in feinen Streifen (siehe Hinweis)
ca. 12 Marshmallows
einige kleine Marshmallows
1 EL rosa Puderzucker
24 grosse Zuckeraugen

Preparation Steps

  1. Butter in eine Schüssel geben, Zucker und Salz darunterrühren. Eier beigeben, weiterrühren, bis die Masse heller ist. Milch, Vanillepaste und Rum darunterrühren.
  2. Mehl und Backpulver mischen, unter die Masse mischen. Teig in die vorbereitete Form verteilen.Backen: ca. 20 Min. in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen, aus dem Blech nehmen, auf einem Gitter auskühlen.
  3. Puderzucker mit dem Zitronensaft verrühren, 3/4 davon auf den Muffins verteilen. Kokosraspel oder Esspapier darüberstreuen.
  4. Hasenkopf: Für die Ohren Marshmallows diagonal halbieren, die Schnittflächen mit rosa Puderzucker bestäuben. Ohren, Zuckeraugen und ein kleines Marshmallow als Nase auf die noch feuchte Glasur kleben.Hasenhinterteil: Marshmallows diagonal halbieren. Restliche Zuckerglasur rosa färben, auf die Rückseite von Zuckeraugen Füsschen zeichnen. Ein kleines Marshmallow als Schwänzchenerst in der Glasur, dann in den Kokosraspeln wenden, Muffins damit verzieren.

Serves

  • 12 persons

Time

  • Cooking: