Spargel-Toast-Fladen

Spargel-Toast-Fladen

bettybossi.ch
Schon erstaunlich, was man aus übrig gebliebenen Brotscheiben so alles zaubern kann. Auch beim Gemüse kann je nach Vorrat und Saison variiert werden. So fein können Resten schmecken.

Ingredients

150 g Brot, Brötli oder Zopf oder Toastbrot
80 g Schinken oder Speck in Tranchen
250 g Halbfettquark - oder Rahmquark
2 EL geriebener Käse
¼ TL Salz
1 Bio-Zitrone
500 g grüne Spargeln
1 EL Öl
½ TL Salz
wenig Pfeffer
2 EL geriebener Käse

Preparation Steps

  1. Ofen auf 200 Grad vorheizen.Brot in Scheiben schneiden, dicht nebeneinander auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Schinken darauf verteilen.
  2. Quark, Käse und Salz verrühren, von der Zitrone wenig Schale dazureiben, Masse auf dem Schinken verteilen.
  3. Von den Spargeln unteres Drittel schälen, schräg in feine Scheiben schneiden. Spargeln mit Öl, Salz und Pfeffer in einer Schüssel mischen, auf dem Quark verteilen, Käse darüberstreuen.
  4. Backen: ca. 30 Min. in der Mitte des Ofens.

Serves

  • 2 persons

Time

  • Cooking: