Kalte Broccolisuppe mit Chilimandeln

Kalte Broccolisuppe mit Chilimandeln

wildeisen.ch
Ideal für heisse Tage und als Suppe für ein sommerliches Menü: Die kalte Broccolisuppe – serviert mit würzigen Chilimandeln.

Ingredients

400 g Broccoli
Salz
1 säuerlicher Apfel oder ½ Salatgurke
5 dl Buttermilch nature
½ Teelöffel gemahlener Koriander
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
1 Teelöffel Chiliflocken
2 Esslöffel Olivenöl
50 g Mandelstifte

Preparation Steps

  1. ZubereitungSchritt1
  2. Den Broccoli rüsten. Die Röschen auslösen, den Stiel schälen und würfeln. Den Apfel schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Falls man Gurke verwendet, diese schälen und entkernen.
  3. In einer Pfanne reichlich Wasser aufkochen und salzen. Den Broccoli hineingeben und 2 Minuten lebhaft kochen lassen. Den Apfel oder die Gurke beifügen und alles weitere 2 Minuten kochen. Dann in ein Sieb abgiessen und kalt abschrecken.
  4. Den Broccoli und den Apfel oder die Gurke mit der Buttermilch und dem Koriander in ein grosses Gefäss geben und möglichst fein pürieren. Die Suppe wenn nötig mit etwas Wasser oder Buttermilch verdünnen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mindestens 1 Stunde kühl stellen.
  5. Vor dem Servieren in einer Bratpfanne das Öl erhitzen. Die Mandelstifte und die Chiliflocken beifügen und unter Rühren goldgelb rösten. Mit etwas Salz abschmecken.
  6. Die kalte Suppe durchrühren und wenn nötig nachwürzen. In Suppenschalen verteilen und mit den Mandeln garnieren.

Serves

  • 6 persons

Time

  • Preparation:
  • Cooking: