Glutenfreier Mega-Burger

Glutenfreier Mega-Burger

bettybossi.ch
Selber gemachte glutenfreie Hamburger-Brötchen die mit Randensaft rot gefärbt werden. Die mit Käse gefüllten Hamburger werden mit Kürbis, Cocktailsauce und Koriander im glutenfreien Brötchen genossen.

Ingredients

300 g glutenfreies Mehl (Schär Brot-Mix)
1 EL gemahlene Flohsamen (siehe Hinweis)
1 TL Salz
1 TL Zucker
½ Würfel Hefe (ca. 20 g), zerbröckelt
1 ½ dl lauwarmes Wasser
1 dl Randensaft
1 ½ EL Olivenöl
½ EL Wasser
1 TL schwarzer Sesam
200 g Kürbis (z. B. Butternut), in Stängelchen
1 EL grobkörniger Rohzucker
½ TL Salz
3 EL Aceto balsamico bianco
600 g Hackfleisch (Kalb)
2 Schalotten, fein gehackt
2 TL schwarzer Sesam
1 EL Senf
¾ TL Salz
wenig Pfeffer
80 g Gruyère, grob gerieben
Öl zum Braten
100 g Ketchup
50 g Mayonnaise
2 rote Chilis, entkernt, fein gehackt
3 EL Koriander, fein geschnitten
¼ TL Salz
wenig Pfeffer
wenig Koriander

Preparation Steps

  1. Hefeteig: Mehl, und alle Zutaten bis und mit Hefe in einer Schüssel mischen. Wasser, Randensaft und Öl beigeben, mischen, zu einem weichen glatten Teig kneten, zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 1 Std. aufgehen lassen.
  2. Teig zu vier Kugeln formen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, zugedeckt nochmalsca. 30 Min. aufgehen lassen. Teig mit dem Wasser bestreichen, Sesam darüberstreuen.Backen: ca. 18 Min. in der unteren Hälfte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen, Randen-Buns auf einem Gitter auskühlen.
  3. Kürbis, Zucker, Salz und Aceto mischen, zugedeckt beiseite stellen.
  4. Fleisch und alle Zutaten bis und mit Pfeffer mischen, von Hand gut kneten, bis sich die Zutaten zu einer kompakten Masse verbinden. Masse in 8 Portionen teilen, zu Tätschli formen. Käse auf die Mitte von vier Tätschli verteilen, die restlichen Tätschli darauflegen, mit nassen Händen zu 4 grossen Tätschli formen.
  5. Öl in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Hitze reduzieren, Tätschli bei mittlerer Hitze beidseitig je ca. 5 Min. braten, herausnehmen.
  6. Ketchup und alle Zutaten bis und mit Pfeffer verrühren. Randen-Buns aufschneiden, wenig Sauce auf die Böden verteilen, Tätschli, Sauce, Kürbis und Koriander darauf verteilen, Deckel darauflegen.

Serves

  • 4 persons

Time

  • Cooking: