Zimt-Schenkeli

Zimt-Schenkeli

bettybossi.ch
Schenkeli sind ein Klassiker zur Fasnachtszeit. Diese Zimt-Schenkeli kommen für einmal etwas anders daher. Ein klassischer Schenkeliteig aus Butter, Zucker, Eiern und Mehl wird hier mit schwarzem Pfeffer aromatisiert. Im Zimt-Zucker gewendet, erhalten die Schenkeli einen neuen Charakter.

Ingredients

100 g Butter, weich
175 g Zucker
¼ TL Salz
3 Eier
1 Bio-Orange
1 EL Orangenlikör
400 g Mehl
1 TL Backpulver
½ TL fein gemahlener schwarzer Pfeffer
100 g Zucker
2 TL Zimt
¼ TL gemahlener schwarzer Pfeffer
Öl zum Frittieren

Preparation Steps

  1. Rührteig:Butter in eine Schüssel geben, Zucker und Salz darunterrühren. Ein Ei nach dem andern daruntermischen, weiterrühren, bis die Masse heller ist.
  2. Von der Orange Schale abreiben, mit dem Orangenlikör darunterrühren. Mehl, Backpulver und Pfeffer daruntermischen, sorgfältig zu einem weichen Teig zusammenfügen. Zugedeckt ca. 1 Std. kühl stellen.
  3. Formen:Teig auf wenig Mehl zu ca. 2 cm dicken Rollen formen, schräg in ca. 5 cm lange Stücke schneiden, Schenkeli formen. Mit einem Messer längs ca. 1 mm tief einschneiden. Zucker, Zimt und Pfeffer in einem tiefen Teller mischen.
  4. Frittieren:Brattopf bis1/2 Höhe mit Öl füllen, auf ca. 160 Grad erhitzen. Schenkeli portionenweise mit einer Schaumkelle hineinlegen, rundum ca. 4 Min. goldbraun frittieren. Herausnehmen, auf Haushaltpapier abtropfen, sofort im Zimt-Zucker wenden, auf einem Gitter auskühlen.

Serves

  • 4 persons

Time

  • Cooking: