Kalbfleischröllchen nach Messina Art

Kalbfleischröllchen nach Messina Art

wildeisen.ch
Zu den sizilianischen «Braciolette alla Messina» passen Peperoni mit Knoblauch und Basilikum, aber auch gedünsteter Spinat oder grünes Mischgemüse.

Ingredients

20 g Sultaninen
20 g Pinienkerne
1 mittlere rote Zwiebel
1 Bund Petersilie glatt
4 Scheiben Toastbrot
100 g Caciocavallo oder Pecorino
2 Esslöffel Olivenöl
Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
12 Kalbsplätzchen , z.B. aus der Nuss, je ca. 75 g
18 Lorbeerblätter frisch
4 Esslöffel Olivenöl zum Braten

Preparation Steps

  1. ZubereitungSchritt1
  2. Die Sultaninen kurz mit warmem Wasser bedeckt einweichen lassen.
  3. In einer trockenen Pfanne ohne Fett die Pinienkerne leicht rösten. Auf einen Teller geben.
  4. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Petersilie ebenfalls hacken. Das Toastbrot dünn entrinden und fein hacken. Den Käse reiben.
  5. In einer Bratpfanne das Olivenöl erhitzen. Die Zwiebel darin glasig dünsten. Dann das gehackte Toastbrot beifügen und alles so lange rösten, bis die Masse leicht Farbe angenommen hat. Mit Salz und Pfeffer würzen und in eine Schüssel geben. Leicht abkühlen lassen.
  6. Inzwischen die Kalbsplätzchen zwischen Klarsichtfolie dünn klopfen.
  7. Die Sultaninen abschütten und auf Küchenpapier trockentupfen. Mit den Pinienkernen, der Petersilie und dem Käse zur Zwiebelmasse geben und alles gut mischen.
  8. Die Kalbsplätzchen auf der Arbeitsfläche auslegen, jeweils auf die untere Hälfte etwas Zwiebelfüllung geben, die Seiten einschlagen und satt aufrollen. Abwechselnd jeweils 3 Lorbeerblätter und 2 Kalbsröllchen durch die Nahtstelle auf einen Spiess stecken.
  9. Die Kalbsröllchen-Spiesse beidseitig mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Bratfpanne im heissen Olivenöl je nach Dicke der Röllchen insgesamt 7−8 Minuten kräftig braun braten. Sofort mit den Peperoni auf Tellern anrichten und servieren.

Serves

  • 6 persons

Time

  • Preparation:
  • Cooking: