Zucchini-Feta-Päckli

Zucchini-Feta-Päckli

bettybossi.ch
Rasch zubereitet, das vegetarische Päckli mit Zucchini, Feta und griechischem Joghurt.

Ingredients

1 Dose Kichererbsen (ca. 240 g), abgespült, abgetropft
2 Knoblauchzehen
250 g Zucchini, grob gerieben
100 g Feta, zerbröckelt
2 Eier, verklopft
2 EL Koriander, fein geschnitten
1 TL Salz
wenig Pfeffer
2 ausgewallte Blätterteige (je ca. 25x42 cm)
1 Ei, verklopft
300 g griechisches Joghurt nature
1 EL Pfefferminze, fein geschnitten
¾ TL Salz

Preparation Steps

  1. Kichererbsen und Knoblauch pürieren. Zucchini und alle Zutaten bis und mit Koriander daruntermischen, würzen. Masse in sechs Portionen teilen, zu Tätschli formen.
  2. Einen Teig entrollen, über den Päckli-Maker legen, Mulden formen. Tätschli in die Mulde geben, Teigränder mit wenig Ei bestreichen, zu Päckli formen. Mit restlichem Ei bestreichen und evtl. garnieren. Vorgang mit dem zweiten Teig wiederholen.
  3. Backen: ca. 25 Min. auf der untersten Rille des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens.
  4. Joghurt mit Pfefferminze verrühren, salzen, dazu servieren.

Serves

  • 4 persons

Time

  • Cooking: