Apfelmus-Streusel-Kuchen

Apfelmus-Streusel-Kuchen

little.fooby.ch
Probiere Apfelmus-Streusel-Kuchen jetzt bei little FOOBY. Oder entdecke weitere feine Rezepte aus unserer Kategorie Desserts.

Ingredients

175 g Butter
40 g Puderzucker
¼ TL Salz
1 Ei
300 g Weissmehl
3 säuerliche Äpfel
375 g Apfelmus
1 Päckli Vanillezucker
2 EL Maizena
2 EL Zitronensaft
2 EL gemahlene Haselnüsse
rund ausgewallter Kuchenteig

Preparation Steps

  1. Teig
  2. Butter in eine Schüssel geben, Zucker und Salz darunterrühren. Ei beigeben, mit den Schwingbesen des Mixers weiterrühren, bis die Masse heller ist. Mehl beigeben, rasch zu einem weichen Teig zusammenfügen, nicht kneten. Teig flach drücken, zugedeckt ca. 30 Min. kühl stellen.
  3. Füllung
  4. Äpfel schälen, halbieren, entkernen, in Stücke schneiden, mit dem Apfelmus und Vanillezucker mischen. Maizena mit dem Zitronensaft anrühren, daruntermischen.
  5. Kuchen
  6. Teig dritteln, davon eine Portion für die Streusel kühl stellen. Eine Portion zwischen zwei Backpapieren rund auswallen. Teig mit dem unteren Papier auf den Formenboden (ca. 26 cm Ø) legen. Formenrand mit wenig Butter einfetten und schliessen. Eine Portion Teig zu einer ca. 50 cm langen Rolle formen, an den Rand des Teigbodens legen, leicht andrücken, dabei den Rand ca. 2 cm hochziehen. Teigboden mit einer Gabel dicht einstechen. Nüsse darüberstreuen, Apfelfüllung darauf verteilen.
  7. Kühl gestellten Teig von Hand zu Streuseln zupfen, darüberstreuen.
  8. Backen
  9. Ca. 1 Std. in der unteren Hälfte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen, Formenrand entfernen, Kuchen auf ein Gitter schieben, auskühlen.

Serves

  • 12 persons

Time

  • Preparation:
  • Total: